Kommentare 0

Stadt fährt aufs Land

Für Samstag, den 6. November organisiert der Bauernmarkt eine nette, kleine Bustour. Unter dem Motto „Stadt fährt aufs Land“ gehts um 9.15 vom Friedensplätzchen auf zum Obsthof von Rudolf Steves, danach zum Milchviehbetrieb der Straetmans und als letzte Station der Zierpflanzenbauer Klaus Hüskes. Gegen 17h ist man wieder zu Hause. Im Preis von 25 Euro sind neben den Fahrtkosten auch ein Mittagsimbiss mit drin. Wer dabei sein möcht, sollte sich bis zum 23.10. beim Käsewagen Straetmans anmelden.

Schreibe eine Antwort