Kommentare 0

Kunst am Plätzchen

Yeah, das Friedensplätzchen wurde durch die anarchistische Kunstguerilla von der Werbung befreit – zumindest hoffe ich, daß das auch nur annähernd der Wahrheit entspricht. Weiß jemand, wer hinter der Aktion steckt? Hinweise bitte an die Redaktion. Wir finden es auf jeden Fall super und hoffen, daß das Werk noch lange Bestand hat.

Schreibe eine Antwort