Kommentare 0

Der Bücherschrank steht!

Am Samstag wurde unser Bücherschrank ganz offiziell an alle Unterbilker Leseratten übergeben und es war auf dem Plätzchen so richtig was los: Fotografen, Kameraleute, die Polizei (in Zivil) und ein wenig Politik Prominenz. Wer bisher keine Zeit hatte, diesen wunderschönen, imposanten Bücherschrank in Augenschein zu nehmen, der sollte das dringend nachholen. Also bitte hingehen, was reinstellen, was raus nehmen und das Schränkchen recht sorgsam behandeln.

Und wer jetzt Lust hat, sich ein bischen um den Bücherschrank zu kümmern, das heißt den Müll rausräumen oder die Bücher gerade zu rücken, der sei herzlich eingeladen sich in die Liste der Paten einzutragen, denn das Viertel lebt auch von Euch.

Viel Freude mit dem neuen Möbel.

Schreibe eine Antwort