Kommentare 0

Adventsbasare im Viertel

Falls es einige Wenige erschrecken sollte, dieses Wochenende ist der erste Advent. Wer nun panisch geworden ist, weil er jetzt noch keine Geschenke für Weihnachten hat, der muss schnell in das Weihnachtschaos in die Innenstadt. Für alle Anderen die sich auf die besinnliche und schöne Adventszeit freuen, sind die Basare der kath. St.Martinsgemeinde und der ev. Friedenskirchengemeinde genau richtig. Selbstverständlich gibt es dort kleine Aufmerksamkeiten zu erstehen, tolle Mitmachaktionen und Essen und Trinken und…ach, lasst Euch überraschen.  Bei den Protestanten am Samstag von 14-17 Uhr im Gemeindehaus Florastraße und die Katholiken tun`s gleich zweimal, nämlich auf der Neusser Str. 88 am Samstag von 14-20 Uhr und am Sonntag von 12-18 Uhr. Machts ökumenisch und geht zu beiden Basaren.

Schreibe eine Antwort